Aus ALT wird NEU. Engel verschenken Weihnachtspakete.

Verschenke auch du dieses Jahr dein Weihnachtspaket. Wir spenden pro Bestellung 5% des Verkaufserlöses an das Weihnachtsprojekt von Petite Suisse. Vielleicht kennt ihr das auch: Seit Jahren sehen wir als Familie zu, wie unser kleiner Junge an Weihnachten mit Geschenken überhäuft wird. Kaum hat er das erste Paket geöffnet, ist das Nächste an der Reihe und das Vorherige wird schon wieder uninteressant.

Aus ALT wird NEU. Engel verschenken Weihnachtspakete.

Wir glauben fest daran, dass wir noch mehr Kinderaugen zum Strahlen bringen können, indem wir dieses Jahr unsere Weihnachtspakete verschenken.

Mit dem Weihnachtsprojekt „Engel verschenken Weihnachtspakete“ von Petit Suisse haben wir den perfekten Partner gefunden, der unseren Weihnachtswunsch erfüllt. Machst auch du mit?

Helfen ist einfach, denn Weihnachten ist das Fest der Liebe.

Petite Suisse Kinderhilfe startete das Projekt „Engel verschenken Weihnachtspakete“ im 2010 mit 48 Weihnachtspaketen. Im Jahr 2017 erreichten sie sage und schreibe 6'700 Pakete, welche an Kinder in der ganzen Schweiz verteilt wurden. 

Kinder, die an der Armutsgrenze leben kennen oftmals das Gefühl des „Beschenkt werden“ nicht. Ist das nicht Grund genug etwas zu ändern? Nur eine kleine Geste genügt um ganz viele andere Kinder glücklich zu machen.

Ein Weihnachtspaket verschenken ist einfach: 

1. Nimm ein kleines Paket oder einen Schuhkarton und verziere es mit Geschenkpapier, Sticker oder male es bunt an.

2. Packe neue, aber auch gut erhaltenen gebrauchten Kleinigkeiten ein. Schreibe deine persönliche Mitteilung oder lege sogar Fotos und Zeichnungen bei. Das freut die Kinder besonders. 

3. An wen geht das Paket? Markiere die Oberseite des Pakets mit Geschlecht und Altersvorgabe.

4. Bringe dein schönes Weihnachtspaket bis am 14.12.2018 an einer der entsprechenden Sammelstelle, oder sende es via Post zu (alle Sammelstellen hier). 

Hier einige Ideen für dein Weihnachtspaket:

=> Kleidung, wie Mützen, Schals, Handschuhe, Oberteile, Hosen und (nur neue) coole Socken.

=> Spielsachen, wie Legos, Memory, Denkspiele, Knete, Puzzle, Autos, Puppen, Murmeln, Bücher, sowie Malstifte.

=> Bastel-Utensilien, wie Stifte, Radiergummi, Lineal, Hefte, Blöcke, Kreide, Schere, Buntpapier, Malbücher, Kreide und Bilderbücher.

=> Etwas Süsses wie Schokolade, Bonbons, Lebkuchen, Nüsse, Lutscher, (wichtig: das Verfalldatum sollte bei mind. April 2019 liegen)

=> Für ältere Kinder: Portemonnaie, Kreativsets, Uno, Sportartikel wie - Tischtennissets, Jonglierbälle. Kleines Instrument - z.B. Mundharmonika, Flöte. Kleine Bade und Kosmetikartikel.

Eine Geschenk-Mischung ist überaus wichtig: Neue und alte Artikel (bitte nur gut erhaltene Spielzeuge, usw.)
Süsses und Spielen bereitet den Kindern vor allem grosse Freude, aber auch Hygieneartikel, Kleider oder Schulmaterial können dabei sein.

Alle Informationen findest du auf: www.petitseuisse.ch.

Kidis unterstützt zudem das Weihnachtsprojekt von Petite Suisse:

Ab dem 15. November 2018 bis 14. Dezember 2018 spenden wir pro Bestellung 5% des Verkaufserlöses*

*ausgeschlossen Sale- und Kommissionsware.

 

Kategorie: News

Kommentare